Erste Sitzung des Kolloquiums am 4. November 2021

Liebe Studierende,

Am kommenden Donnerstag, dem 4. November 2021, um 19.15 Uhr findet die erste Sitzung des Kolloquiums der Universität Speyer zu den Leiturteilen des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte statt. Es ist für alle Studierenden der Universität zugänglich.

Beginnen werden wir mit einer allgemeinen Einführung in die Rolle und die Tätigkeit des Gerichtshofs heute. Danach möchte ich Ihnen die Urteile des Gerichtshofs und ihre jeweiligen Themenbereiche erläutern, die zur Besprechung im Laufe der Sitzungen des Kolloquiums anstehen. Die Liste dieser Urteile lege ich diesem Post bei.

In diesem Zusammenhang weise ich jetzt schon darauf hin, dass für Sie die Möglichkeit besteht, einen Leistungsschein zu erwerben, indem Sie auf freiwilliger Basis im Wege eines kurzen Referats auf einer der kommenden Sitzungen des Kolloquiums in ein Urteil des EGMR einführen.

Herzlich Willkommen an alle Interessierte!

Prof. Dr. Johan Callewaert