Kolloquium Speyer: Sitzung vom 9. Januar 2020

Liebe Hörerinnen und Hörer,

nach der Weihnachtspause wollen wir uns dem verbleibenden Teil unseres Programms für dieses Semester zuwenden. Im Mittelpunkt der kommenden Sitzung stehen dabei Fragen, die das Tragen von religiösen Zeichen in der Öffentlichkeit bzw. am Arbeitsplatz betreffen. Eine Hörerin wird uns in dieses Thema einführen. Einige einschlägige Urteile des EGMR dazu lege ich bei.

Außerdem möchte ich Sie in die Rechtssache einführen, die Gegenstand der Verhandlung vor der Großen Kammer des EGMR sein wird, der Sie am 15. Januar im Rahmen unserer Studienfahrt nach Straßburg beiwohnen werden. Dazu lege ich das (nicht rechtskräftige) Kammer-Urteil in dieser Rechtssache sowie das Pressekommuniqué zur Verhandlung bei.

Bis Donnerstag,

Johan Callewaert